Kastenrinnen aus Edelstahl für Brunnenanlagen

  • Objektbezogene Individuallösungen; Rinnenlänge/-breite und Höhe, sowie Lage des Ablaufstutzens - gemäß einer hydraulischen Leistungsberechnung.
  • Abdeckungsvarianten sind entsprechend dem Rinnensystem in unterschiedlichen Belastungsklassen lieferbar.
  • Alle Bauteile unterliegen der strengen Qualitätskontrolle nach ISO 9001.
  • Rutschhemmung der Abdeckungsvarianten nach BGR 181 gemäß DIN 51130 bzw. Rutschwiderstandsklasse der Abdeckungen nach DIN EN 1341 für Außenbereiche.
» Kastenrinne Typ ino 615 KR
Standardrinne als begehbare oder
PKW befahrbare Ausführung.
» Schwerlastrinne Typ ino 680 KR
Schwerlastrinne für Brunnenwasser bei Anlagen
in der Fläche. Befahrbar mit hohen Radlasten.
» Radiale Kastenrinne Typ ino 625 KR
Radiale Rinnenlösung begehbar oder
PKW befahrbar.
» Kastenrinne Typ ino 685 KR
Doppelrinne für Brunnen- und Oberflächenwasser.
Je nach Rostausführung befahbar mit PKW oder LKW.