Maßgeschneiderte Lösungen in Stahl

Sonderlösungen für den anspruchsvollen Hausgarten

Exklusivität durch Individualität

In Zusammenarbeit mit dem Bauherrn, dem Landschaftsarchitekt und Fachleuten aus dem Garten- und Landschaftsbau entstehen hochwertige langlebige Entwässerungsprodukte, abgestimmt auf Einzelkriterien und Designvorgaben. Ob streng geradlinig oder in geschwungenen radialen alternativ polygonen Formen, dezent oder als gestalterisches Element genutzt, nehmen die Entwässerungseinrichtungen das Niederschlagswasser rasch auf und leiten es gezielt ab. Dies zum Schutz und einer langlebigen Sicherung der exklusiven Wohnanlage mit Nebengebäuden, Terrasse und anspruchsvollem Hausgarten. Form und Funktion gehen Hand in Hand.

 

 


Für Poolbereiche

Sonderrinne Typ ino 601 KR
mit eingeschweißten Auflageprofilen zur direkten Plattenbelegung

  • Abmessungen siehe Typ ino 601 KR
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4301 oder Stahl stückverzinkt
  • Materialstärke 1,5 mm, wahlweise 2 mm
  • Rinnenbreite ab 150 mm
  • Distanzhalter sichern gleichbleibenden Abstand
    der Terrassenplatten, parallel zum Rinnenrand
  • Einlaufschlitzbreite 8 mm, somit barfuß begehbar
  • Wasserauslauf über Ablaufstutzen
  • Perforation möglich


Für Wintergärten

Schmalrinne Typ ino 601 KR
mit Längsstabrost

  • Minimalmaß: B x H: 50 x 60 mm
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4301
  • Materialstärke 1,5 mm, kompakte Bauart
  • Längsstabrost Tragstab 20/3 mm
  • Mit freier Rinneneinsicht
  • Wasserauslauf über Perforation


Für Hauswände

Zu- und Umgänge von Wohnanlagen, Balkone oder Terrassen zu begrünen, anstatt kahle, kalte Betonwände, steigert nicht nur unser Wohnwertgefühl, daraus können auch kleine klimatisch ausgleichende Oasen im urbanen Raum entstehen. Inotec Schlitzrinne Typ ino 660 SR mit angeschweißtem Pflanzgefäß nimmt Regenwasser von der Fassade und Oberfläche direkt auf, entsorgt anfallendes Stau- oder Sickerwasser vom Pflanzgefäß und leitet es gezielt ab. Zusätzlich ist ein gezieltes Durchleiten von Regenwasser aus Dachrinnen über einen Fallrohranschluss möglich. Die sinnvolle Kombination von Rinne und Pflanzgefäß ist nicht nur raumsparend, sondern auch günstig im Montageaufwand. Die Rinnen/Pflanzgefäßkombination hält weitere Funktionen parat. Seitlich an der Entwässerungsrinne angearbeitete Profile ermöglichen optional die Aufnahme von Effektleuchten oder eine direkte Leuchtmittelverschraubung gemäß Beleuchtungshersteller.

Rinne/Pflanzgefäß Kombination

  • Material: Edelstahl 1.4301 bzw. 1.4404
  • Drainageöffnungen vom Pflanzgefäß zur Rinne
  • seitliche Profile zur Effektlichtaufnahme oder zur Leuchtmittelverschraubung, gemäß Vorgabe der Beleuchtungshersteller
  • Revisionskastenabdeckung befüllbar mit Oberflächenbelag, wahlweise als geteilte Abdeckung für Fallrohraufnahme